Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
 
 

Tickets zu den Veranstaltungen in der Schwabenlandhalle erhalten Sie beim i-Punkt Fellbach

Ein kleiner Tipp:
Schauen Sie doch auch im Terminkalender der Alten Kelter vorbei. Dort warten viele weitere und interessante Veranstaltungen auf Sie.

Veranstaltungskalender

 
 
 
 
 
 
 
  • Tod eines Handlungsreisenden

    © Tom Philippi

    Mo, 20.11.2017, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr Hölderlinsaal

    Das Gesellschaftsdrama ist mit seiner Infragestellung des "American Dream" heute aktueller denn je. In der hochgelobten Inszenierung überzeugt in der Titelrolle der beliebte Fernsehdarsteller Helmut Zierl.

  • Tod eines Handlungsreisenden

    © Tom Philippi

    Di, 21.11.2017, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr Hölderlinsaal

    Das Gesellschaftsdrama ist mit seiner Infragestellung des "American Dream" heute aktueller denn je. In der hochgelobten Inszenierung überzeugt in der Titelrolle der beliebte Fernsehdarsteller Helmut Zierl.

  • Freizeit-Kunst und Kunstgewerbemarkt

    Sa, 25.11.2017 - So,26.11.2017 Gesamt

    Wenn die Zeit ist der vielen Lichter, des Glühweins, der Weihnachtslieder, der ganz besonderen vorweihnachtlichen Atmosphäre - dann ist es höchste Zeit für den Freizeit-, Kunst- & Kunstgewerbemarkt in der Schwabenlandhalle Fellbach. Über 180 Aussteller bieten ihr ausgefallenes, abwechslungsreiches und interessantes Kunsthandwerker-Potpourri dem Publikum zum Verkauf an.

  • Der Alchimist

    Foto: Tobias Fischer

    Do, 30.11.2017, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Das Bürgerzentrum Waiblingen zu Gast in Fellbach. Die Stadt Waiblingen ist aufgrund der laufenden Sanierungsarbeiten nach dem Großbrand im Bürgerzentrum Waiblingen dort zu Gast. Das Theater 58 aus der Schweiz gastiert mit dem Theaterstück ‚Der Alchimist‘ nach dem Roman von Paulo Coelho in Fellbach.

  • Eine Weihnachtsgeschichte

    © Stefan Nimmesgern

    So, 03.12.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Hölderlinsaal

    Für Adventsstimmung bei Groß und Klein sorgen Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl, bekannt als Münchner "Tatort"-Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr, mit einer gefeierten Bühnenversion des Weihnachtsklassikers von Charles Dickens.

  • Dornröschen

    Mo, 11.12.2017, 19:00 Uhr Hölderlinsaal

    Mit einem personenreichen Ensemble, opulenter Ausstattung und großem Orchester setzt das Moldawische Nationalballett Peter Tschaikowskys Ballettklassiker in Szene und entführt große und kleine Tanzfreunde in eine zauberhafte Märchenwelt.

  • Dornröschen

    Di, 12.12.2017, 19:00 Uhr Hölderlinsaal

    Mit einem personenreichen Ensemble, opulenter Ausstattung und großem Orchester setzt das Moldawische Nationalballett Peter Tschaikowskys Ballettklassiker in Szene und entführt große und kleine Tanzfreunde in eine zauberhafte Märchenwelt.

  • Große Modelleisenbahnbörse

    Sa, 16.12.2017, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Modelleisenbahnen und Zubehör mit einer großen Auswahl an Spur H0 und N sowie Modellautos und Spielzeug werden von zahlreichen Ausstellern aus Nah und Fern angeboten.

  • Swingin´Christmas

    Foto: Susie Knoll

    So, 17.12.2017, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Das Bürgerzentrum Waiblingen zu Gast in Fellbach. Die Stadt Waiblingen ist aufgrund der laufenden Sanierungsarbeiten nach dem Großbrand im Bürgerzentrum Waiblingen dort zu Gast. Ddie Star-Sopranistin Melanie Diener trifft auf Peter Bühr and his Flat Foot Stompers. Gemeinsam präsentieren sie ‚Swingin´ Christmas‘ .

  • Dodokay

    Mi, 27.12.2017, 19:00 Uhr

    Dominik Kuhn ist DODOKAY - Schwaben, Menschen, Abenteuer. Das Bürgerzentrum Waiblingen zu Gast in der Festhalle Schmiden. Aufgrund des Großbrandes wurden einige Veranstaltungen nach Fellbach verlegt. Dominik Kuhn ist DODOKAY - Schwaben, Menschen, Abenteuer

  • Dui do on de sell

    Do, 28.12.2017, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Petra Binder und Doris Reichenauer, „die Kaiserinnen des Mundartkabaretts“ die „charmantesten Raumpflegerinnen Baden-Württembergs“ sind ein wenig in die „Wechseljahre“ gekommen.

  • Hurtigruten – Mit dem Postschiff entlang der norwegischen Fjorde

    Foto: Jostein Dahl Gjelsvik

    Sa, 06.01.2018, 17:00 Uhr

    Ein absolutes Highlight für alle HURTIGRUTEN- und Norwegenfreunde. Andreas Mihatsch ist seit vielen Jahren Norwegen Kenner, Fotograf und Filmproduzent. Er präsentiert die schönste Seereise der Welt mit einem Hurtigruten Schiff durch die imposante Fjordlandschaft Norwegens. Auf seinen zahlreichen Reisen im Sommer und Winter sind dabei spektakuläre Bilder und Filme in FullHD entstanden.

  • Peru - Weite der Anden

    Foto: Martin Engelmann

    Sa, 06.01.2018, 20:00 Uhr

    Seit den 1990er Jahren bereist Martin Engelmann Peru, das Land im Herzen Südamerikas. Immer wieder führt es ihn von den eisigen Höhen der Anden bis zum malerischen Titicacasee und den entlegenen Urwaldgebieten des Manu Nationalparks.

  • Die Fledermaus

    Mo, 08.01.2018, 19:00 Uhr Hölderlinsaal

    Operette von Johann Strauß. Thalia Theater Wien in Koproduktion mit der Oper Liberec

  • Die Fledermaus

    Di, 09.01.2018, 19:00 Uhr Hölderlinsaal

    Operette von Johann Strauß. Thalia Theater Wien in Koproduktion mit der Oper Liberec

  • Dr. Mark Benecke – Serienmord

    Foto: Thomas van de Scheck

    Sa, 13.01.2018, 19:30 Uhr Hölderlinsaal

    Manche Täter sind ganz anders als alle anderen: Serientäter sehen klar, handeln aber absolut unsozial. Wie passt das zusammen? Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE ist weltweit gefragter Tatortspezialist und widmet sich auf skurrile Weise spannenden Fragen, die man manchmal lieber nicht beantwortet haben möchte. Nicht der Tod ist BENECKES Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn die Maden den Mörder entlarven, hat er alles richtig gemacht...

  • WILLIS WILDE WEGE

    So, 14.01.2018, 15:00 Uhr

    Live-Multivision von und mit Willi Weitzel. Bei „Willis wilde Wege“ steht Willi Weitzel live auf der Bühne. Im Gepäck hat er Fotos, Videos, Wissenswertes und viele spannende und lustige Geschichten mit denen er seine kleinen und großen Zuschauer gleichermaßen verzaubert.

  • Moscow Circus on Ice - Triumph

    Fr, 19.01.2018, 19:30 Uhr Hölderlinsaal

    Moscow Circus on Ice unter der Leitung K.Kirillov. Mit sensationellen Show/ und Lichteffekten, traumhaften Kostümen., und atemberaubender Akrobatik. Lassen Sie sich von der Eleganz und dem Anmut der Eistänzer verzaubern! Choreografie und Akrobatik auf höchstem Niveau, phantasievolle Geschichten, erzählt in den Sprachen von Artistik und geschmückt mit spannender Musik und prachtvollen Kostümen sorgen für einen zauberhaften Abend für die ganze Familie!

  • Kächeles

    So, 21.01.2018, 19:00 Uhr Hölderlinsaal

    Im neuen, hinreißend komischen Programm „Ja, Schatzi“ brillieren die beiden Spaßvögel Ute Landenberger & Michael Willkommen wieder mit der ihnen eigenen, schon legendären Situationskomik und einem schwäbischen Witze-Feuerwerk der Extraklasse.

  • Des Teufels General

    Foto: Bernd Böhner

    Do, 25.01.2018, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Schauspiel von Carl Zuckmayer. Mit Gerd Silberbauer, Thorsten Nindel u. a.

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930


Schwabenlandhalle Fellbach | Tainer Straße 7 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-0 | Fax: 0711 57561-11 | info@schwabenlandhalle.de