Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
 
 

Tickets zu den Veranstaltungen in der Schwabenlandhalle erhalten Sie beim i-Punkt Fellbach

Ein kleiner Tipp:
Schauen Sie doch auch im Terminkalender der Alten Kelter vorbei. Dort warten viele weitere und interessante Veranstaltungen auf Sie.

Veranstaltungskalender

 
 
 
 
 
 
 
  • Große Modelleisenbahnbörse mit Autos und Spielzeug

    Sa, 15.12.2018, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr Foyers

    Modelleisenbahnen und Zubehör mit einer großen Auswahl an Spur H0 und N sowie Modellautos und Spielzeug werden von zahlreichen Ausstellern aus Nah und Fern angeboten.

  • Weihnachts-Galaball

    Sa, 15.12.2018, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Abwechslungsreiches Programm in festlichem Ambiente

  • „Aschenputtel - das Musical“

    So, 16.12.2018, 15:00 Uhr Hölderlinsaal

    Altbekannt und doch ganz neu: Mit „Aschenputtel – das Musical“ bietet das Theater Liberi allerbeste Familienunterhaltung mit einer großen Portion Romantik, viel Humor und Tempo. Mitreißende Pop-Songs, wundervolle Kostüme und überzeugende Darsteller bescheren dem Märchenklassiker ein überraschendes Comeback.

  • Offenes Weihnachtsliedersingen

    So, 23.12.2018, 17:00 Uhr Hölderlinsaal

    Traditionelles Weihnachtsliedersingen für und mit der Bevölkerung; mit allen Chören des Philharmonischen Chors unter der Gesamtleitung von Tilmann Heiland.

  • Expedition Erde: Korsika - Wilde Berge, weites Meer

    Foto: Walter Steinberg

    So, 06.01.2019, 15:00 Uhr Uhlandsaal

    Korsika! Keine andere Mittelmeer-Insel vereint auf so engem Raum solche Gegensätze: Schneebedeckte Zweitausender – Meer bis zum Horizont, schroffe Felsküsten - endloser Sandstrand, neblige Buchenwälder – knochentrockene Macchia, Städte, Dörfchen – einsamste Bergwildnis. Korsika, das bedeutet deshalb auch: Abenteuer pur.

  • Expedition Erde:Wildes Norwegen

    Foto: Walter Steinberg

    So, 06.01.2019, 18:00 Uhr Uhlandsaal

    Norwegen, das raue, wilde Land im Norden Europas, erstreckt sich über 2000 Kilometer bis zur russischen Kola-Halbinsel. Seit Urzeiten fesselt Norwegens verschwenderische Schönheit Reisende wie Einheimische mit zerklüfteten, sattgrünen Felsküsten und Fjorden, majestätischem, schneebedecktem Fjäll, knorrigen Birken, tosenden Wasserfällen und berauschenden Herbstfarben.

  • Der eingebildete Kranke

    © Oliver Fantitsch

    Mo, 14.01.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Unter der Regie der Bühnenurgesteine Volker Lechtenbrink und Wolf-Dietrich Sprenger setzt das hochkarätige Ensemble des Hamburger Ernst Deutsch Theaters den Klassiker erfrischend schwungvoll und leichtfüßig in Szene. Allen voran glänzt als Argan der junge Jonas Minthe, der die Rolle kurzfristig vom erkrankten Volker Lechtenbrink übernommen hatte. Argans falschzüngige Gattin Béline verkörpert überzeugend Maria Hartmann, bekannt aus TV-Serien wie „Tatort“ und „Kommissarin Heller“.

  • Der eingebildete Kranke

    © Oliver Fantitsch

    Di, 15.01.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Unter der Regie der Bühnenurgesteine Volker Lechtenbrink und Wolf-Dietrich Sprenger setzt das hochkarätige Ensemble des Hamburger Ernst Deutsch Theaters den Klassiker erfrischend schwungvoll und leichtfüßig in Szene. Allen voran glänzt als Argan der junge Jonas Minthe, der die Rolle kurzfristig vom erkrankten Volker Lechtenbrink übernommen hatte. Argans falschzüngige Gattin Béline verkörpert überzeugend Maria Hartmann, bekannt aus TV-Serien wie „Tatort“ und „Kommissarin Heller“.

  • Große Modelleisenbahnbörse mit Autos und Spielzeug

    Sa, 19.01.2019, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr Foyers

    Modelleisenbahnen und Zubehör mit einer großen Auswahl an Spur H0 und N sowie Modellautos und Spielzeug werden von zahlreichen Ausstellern aus Nah und Fern angeboten.

  • Expedition Erde: Bis ans Ende der Welt

    Foto: Thomas Rahn

    So, 20.01.2019, 18:00 Uhr Uhlandsaal

    „Bis ans Ende der Welt“ ist eine Geschichte über einen Aufbruch in die Welt voller Höhen und Tiefen, reich an faszinierenden Begegnungen und grandiosen Landschaften. Mit 29 Jahren sagen Sabine Hoppe und Thomas Rahn Familie und Freunden Lebewohl, folgen der Neugierde und brechen auf in die Ungewissheit der Fremde. Sechs Jahre werden sie unterwegs sein und in dieser Zeit einmal den Globus umrunden, doch davon ahnen sie jetzt noch nichts. Der Aufbruch ist in jedem Fall eines: schwieriger als erwartet.

  • Hannes und der Bürgermeister - "Jetzt Hannes"

    Mo, 21.01.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Komede-Scheuer Mäulesmühle und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle mit Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister

  • Hannes und der Bürgermeister - "Jetzt Hannes"

    Di, 22.01.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Komede-Scheuer Mäulesmühle und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle mit Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister

  • Der erste Mensch

    Foto: Stefan Nimmesgern

    Fr, 25.01.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Als der algerisch-französische Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger Albert Camus am 4. Januar 1960 bei einem Autounfall tödlich verunglückte, fand man in seiner Aktentasche das unvollendete Manuskript eines autobiografischen Romans: „Der erste Mensch“. Erst 1994 wurde der Text unter großem Jubel der Kritik veröffentlicht.

  • Südafrika - Das Abenteuer

    So, 27.01.2019, 18:00 Uhr Uhlandsaal

    LIVE-Panorama-Multivision von Michael Fleck Wer hat nicht schon mal von spannenden Safaris und grandiosen Sonnenuntergängen in der afrikanischen Savanne geträumt? - In den weltberühmten Tierparks Südafrikas sehen sie diese atemberaubende Tierwelt und nach der Safari lassen sie den Tag auf der Veranda einer Lodge mit einem Sundowner ausklingen. - Sehnsucht? - In Südafrika wird dieser Traum schnell zur Wirklichkeit.

  • Schwanensee

    So, 27.01.2019, 18:00 Uhr Hölderlinsaal

    Ein unvergesslicher Abend! Das legendäre Ballett für die ganze Familie! Faszination, Eleganz und Schönheit des klassischen russischen Balletts aus Moskau, prachtvolle Kostüme und underschöne Bühnenbilder. Die fantastische Musik von P.I. Tschaikowsky und die einzigartige Choreographie werden Sie in die wunderbare Welt des russischen Balletts tragen.

  • Expedition Erde: Irland, Zauber der grünen Insel

    Foto: Heiko Beyer

    So, 03.02.2019, 15:00 Uhr Uhlandsaal

    Was ist es, das den Reiz und die Faszination dieser Insel ganz im Westen Europas ausmacht? Sind es die Landschaften, die sanft geschwungenen Hügel, deren Grün intensiver zu leuchten scheint als irgendwo anders? Oder verzaubert die Mystik der Geschichte, die den Reisenden in uralten Steinzeitgräbern, keltischen Burgen oder klösterlichen Stadtbefestigungen in ihren Bann zieht? Vielleicht sucht man den Grund auch in der Herzlichkeit der Iren, in ihrem unkomplizierten und einnehmenden Wesen, das jedem Besucher nicht nur in den irischen Pubs ein herzliches „céad míle fáilte“ – ein hunderttausendfaches Willkommen entgegenbringt.

  • Expedition Erde: Pfadfinder - Abenteuer Mountainbike

    Foto: Voitl Stefan

    So, 03.02.2019, 19:00 Uhr

    Harald ist süchtig danach, der Erste zu sein mit dem Mountainbike, als Einziger das Potential zu sehen in einer Spur, die für Fußgänger nur als Verbindung dient. Seine Suche nach neuen Wegen führt durch die entlegensten Landschaften zu sich selbst. Pfadfinder Harald sucht auf Kamtschatka nach der richtigen Spur, erfährt Grenzen in Nordkorea und findet schließlich im Himalaya den Weg seines Lebens …

  • Charleys Tante

    © Sabina Tuscany

    Mo, 11.02.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Oxford Ende des 19. Jahrhunderts: Der Student Charley möchte seiner Angebeteten Amy einen Heiratsantrag machen, aber die prüden viktorianischen Moralvorstellungen lassen Verabredungen nur im Beisein einer Anstandsdame zu. Da kommt es mehr als gelegen, dass Charleys Tante aus Brasilien ihren Besuch ankündigt. Als sich deren Ankunft verzögert, überredet Charley kurzerhand seinen Freund Lord Babberley, in Frauenkleidung die Tante zu mimen.

  • Charleys Tante

    © Sabina Tuscany

    Di, 12.02.2019, 20:00 Uhr Hölderlinsaal

    Oxford Ende des 19. Jahrhunderts: Der Student Charley möchte seiner Angebeteten Amy einen Heiratsantrag machen, aber die prüden viktorianischen Moralvorstellungen lassen Verabredungen nur im Beisein einer Anstandsdame zu. Da kommt es mehr als gelegen, dass Charleys Tante aus Brasilien ihren Besuch ankündigt. Als sich deren Ankunft verzögert, überredet Charley kurzerhand seinen Freund Lord Babberley, in Frauenkleidung die Tante zu mimen.

  • Tanzpanorama - "Magnifique"-.

    Sa, 16.02.2019, 19:00 Uhr Hölderlinsaal

    Nach 3 Jahren Pause präsentiert sich die Turnabteilung des SV Fellbach wieder mit einem neuen Tanzpanorama - "Magnifique"-. Die verschiedenen Gruppen der Abteilung zeigen einen bunten Mix aus Jazz Dance, Stepptanz, Gymnastik, Akrobatik und Modern Dance. Durch das Programm führt, in altbewährter, unterhaltsamer Weise, der Moderator Uwe Scholz von der Firma 10:00 Sportmarketing.

MoDiMiDoFrSaSo





12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31




Schwabenlandhalle Fellbach | Guntram-Palm-Platz 1 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-0 | Fax: 0711 57561-11 | info@schwabenlandhalle.de